Deprecated: strpos(): Non-string needles will be interpreted as strings in the future. Use an explicit chr() call to preserve the current behavior in /kunden/82160_89340/webseiten/kinderparadies/index_details.php on line 15
Stadt Bad Wörishofen, Badwörishofen
Reisen- und Erlebnisurlaub
Start | Kontakt | Impressum | ©
Beschreibung Bilder Karte Route Anfrage

Stadt Bad Wörishofen

86825 Badwörishofen

Kneippen ist im Kneippheilbad Nr.1 Bad Wörishofen ein besonderes Erlebnis
Urlaub in der Region Günzburg - ein Ausflug nach Bad Wörishofen für Wellness, Massagen, Kneipp und mehr
Die Therme in Bad Wörishofen bietet Heilwasser Becken, Massagedüsen, Whirlpools und mehr
     

Die Kurstadt Bad Wörishofen ist ein Idyll mitten in der Vitalregion Allgäu und auf jeden Fall einen Tagesausflug wert.

 

Die Gesundheitsstadt besticht als Kneippheilbad Nr.1 vor allem durch die einzigartige und äußerst wohltuende, Original Kneippkur und eine Fülle an Wellness- und Aktivitätsangeboten.

 

 

Therme Bad Wörishofen

 

Baden wie im Toten Meer in der Südseetherme Bad Wörishofen, ein Thermenparadies auf über 5.000 Quadratmetern unter riesigen Palmen. Hier gibt es acht unterschiedlich temperierte Becken, über 50 Sprudelliegen, Seesauna, Meditationssauna, Innen- und Außenpool, eigener See und vieles mehr. Außerdem kann man in verschiedenen Heilwasserbecken baden mit wertvollen Kräften aus z.B. Fluorid, Schwefel, Jod, Selen oder Sole. Ideal um die Selbstheilungskräfte des Organismus zu stärken. Das gesunde, staatlich anerkannte Thermalwasser sprudelt mit bis zu 75 Grad Celsius aus einer 2500 Meter tiefen Heilquelle.

 

Für die Sportlichen und für Familien gibt es direkt nebenan das Sport- und Familienbad Blue FUN - ein Paradies für Familien und Schwimmer.

 

 

Winterparadies Allgäu

 

"Eine Winterkur wirkt wie zwei Sommerkuren..." lehrte Sebastian Kneipp. Kenner wissen, dass kneippsche Anwendungen in der kühlen Jahreszeit besonders gut wirken: Barfuss durch kalten Schnee stapfen, Körper und Seele mit heißen Heusäcken wärmen, bei sanften Massagen entspannen, beim Langlauf oder Nordic Walking gesunde Winterluft tanken. In Bad Wörishofen ist Erholung oberste Maxime. 

 

Wer möchte, kann - mollig eingepackt - im Pferdeschlitten durch die stille Natur genießen. Und für Skilangläufer bietet Bad Wörishofen beste Bedingungen mit hervorragend gespurten Loipen. Lust auf Eislaufen, Eishokey oder Eisstockschießen? Kein Problem: Auf den zahlreichen Seen in der Umgebung - oder in der modernen Eissporthalle kann man sich so richtig austoben.

 

 

Kloster der Dominikanerinnen und Kneipp Museum

 

Das Kneipp-Museum befindet sich an historischem Platz: im Kloster der Dominikanerinnen. Sebastian Kneipp im Jahre 1855 als Beichtvater hierher. Im Ostflügel des Klosters wird heute eindrucksvoll das Leben und Wirken Sebastian Kneipps dokumentiert. Man kann eine interessante "Reise" durch verschiedene Stationen unternehmen. Angefangen von Wörishofen vor Kneipp, wie Kneipp lebte, über seine Erfolge als Wasserdoktor bis zu den fünf Säulen der Kneipplehre (Wasser, Fitness, Kräuter, Ernährung, Einklang von Körper und Seele). Ganz neu ist die Einrichtung einer Duftstation.

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie über die Homepage. 

 

Schlagwörter: Allgäu Bad Wörishofen
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Blinklist